Gitarrenboxen neu definiert:
Kammler Tunator® Cabinets

Kammler Tunator® Cabinets: Das sind handwerklich meisterhaft konstruierte Gehäuse und traditionelle oder moderne Speaker, z.B. von Celestion, Jensen, Scumback,  oder Tone Tubby – verbunden über eine echte Innovation:
Den Tunator®. Durch Ihn wird aus einer guten Gitarrenbox eine wahre Klangeinheit.
Lassen Sie sich von Ihren Ohren überzeugen.

Aktuelle Meldungen

Neue Endorser

Louie Shelton
wurde für sein Lebenswerk als Session Gitarrist in die ‚Music Hall Of Fame‘ aufgenommen.
Seit mehr als 40 Jahren hört man Louie auf vielen Live- und Recording-Sessions. Seine Riffs und Solos sind auf mehr Hit-Records zu hören, als es je ein anderer Session-Gitarrist in der Geschichte geschafft hat. Er spielte u.a. mit und für: Lionel Richie; Jackson Five; Box Scaggs; John Lennon; Whitney Houston; Diana Ross; Marvin Gaye; Joe Cocker; James Brown; Larry Carlton u.v.m.

Er spielt nun exklusiv ‚Kammler Tunator Cabinets‘. Wir fühlen uns geehrt. Welcome Louie!

Nachlese – Musikmesse Frankfurt/M. 2015

‚Kammler Cabinets‘ erweckten auf der Frankfurter Messe großes Interesse bei den Gitarristen. Worte und auch ganze Texte ersetzen eben nicht die konkrete tonale Erfahrung. Erst das Cabinet bringt den Ton oder den Sound in die Welt der Wahrnehmung.

Wir werden diesen spannenden Weg weiter gehen. Vielen Dank!

 

‚Realtone‘ News +++ Produktfoto-Download

Exklusiv: Wer liebt ihn nicht, den klassischen britischen Ton der späten 50iger und frühen 60iger Jahre im Gewand mit Rautenmuster. Der Amp für ‚Roman Werner‘ bringt diese vergangenen Zeiten in unsere Gegenwart.
Weitere Angebote und Neuigkeiten finden Sie unter ‚Realtone‘ auf unserer Website.

Für Händler gibt es jetzt einen geschützten Bereich von Produktfotos zum Download.

Nik Huber Guitars

NEU:
Krautster I Custom: Maple Top; Faded Sunburst Semigloss; Curly Maply Binding + Crown Inlays.
Aussehen/Ton: Unfassbar! Getestet und beschrieben in der Juni Ausgabe von Gitarre&Bass.

Krautster II Custom: 2-Tone Sunburst; Swamp Ash Body. Wunderbares Instrument.

Die Ty-Foon (4×12“)

2013 wurde der Prototyp der ‚Ty-Foon‘ konzipiert und gebaut. ‚Feuertaufe‘ war bei den Beatsteaks.
Die Ty-Foon ist auf der letzten CD und den erfolgreichen Touren und diversen Open-Airs 2014 zu hören.
Ein ‚Gear-Talk‘ mit den Beatsteaks ist in der G&B Ausgabe 10/2014 nachzulesen.
Wir freuen uns sehr auf die mitreißenden Konzerte in diesem Jahr!
In diesem Jahr war Bernd Kurtzke Gast auf der Musikmesse, um seine ‚Signature Gitarre‘ vorzustellen.