Die Ty-Foon (4×12“ + 4×10″)

2013 wurde der Prototyp der ‚Ty-Foon‘ auf Wunsch von Bernd Kurtzke von den Beatsteaks konzipiert und gebaut.
Erstmals verewigt auf dem Album ‚Beatsteaks‚  war sie fortan Begleiter auf Tourneen + diversen Open-Airs.
Ein ‚Gear-Talk‚ mit den Beatsteaks ist in der G&B Ausgabe 10/2014 nachzulesen.
Es folgte 2015 die wesentlich leichtere ‚Ty-Foon II‘ mit 4×10″ Speakern.

‚Ty-Foon‘ setzt für 412 + 410 Cabinets die Maßstäbe vollkommen neu. 
Probieren Sie es aus
!

2018-08-22T18:09:58+00:00